So könnte die Weihnachts-Gummipuppe aussehen...

Lady Gaga: Gummipuppe unterm Weihnachtsbaum

21.12.2013 > 00:00

© GettyImages

Ob Taylor Kinney sich über dieses Geschenk freuen wird?

Seine Freundin Lady Gaga hat sich eine ganz besondere Überraschung für den 32-Jährigen ausgedacht und möchte ihm zu Weihnachten eine Gummipuppe schenken.

Das britische "Heat"-Magazin berichtet, dass der Grund für dieses besondere Geschenk die große Tour sein soll, auf die die Sängerin 2014 gehen wird. Sie möchte unbedingt vermeiden, dass ihr Liebster sich während dieser Zeit einsam fühlt.

"Sie hat 15.000 Pfund (rund 18.000 Euro) für eine lebensgroße Gummipuppe von sich hingeblättert und wird sie mit Dessous anziehen, die er mag. So hat er damit seine Freude, wenn sie nächstes Jahr auf Tour geht. Dazu gibt es eine Rute im Wert von 1.800 Pfund (rund 1.900 Euro) und eine mit Diamanten verzierte Lederpeitsche im Wert von 6.000 Pfund (rund 7.200 Euro."

Auch wenn Kinney die verrückten Ideen seiner Freundin inzwischen sicherlich schon gewohnt ist, dürfte ihn diese spezielle Weihnachtsüberraschung wohl ziemlich aus den Socken hauen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion