Lady Gaga: Luxus-Suite für Frischvermählte

Lady Gaga: Luxus-Suite für Frischvermählte

10.09.2012 > 00:00

Lady Gaga hatte am Wochenende die Spendierhosen an - sie wollte zwei Brautleuten ein außergewöhnliches Geschenk machen. Die exzentrische Sängerin hat sich jetzt von ihrer großzügigen Seite gezeigt, indem sie einem frisch vermählten Paar eine Suite in einem Luxushotel bezahlen wollte. Medienberichten zufolge war Gaga, die seit einiger Zeit in dem Londoner Hotel Dorchester abgestiegen ist, zufällig in den Hochzeitsempfang des Paares geraten und hatte daraufhin erklärt, die beiden in die Suite einbuchen zu wollen. Die verdutzten Brautleute wollten das Angebot jedoch nicht annehmen - sie waren bereits auf ihrem Weg in die Flitterwochen, heißt es. Das luxuriöse Hotel beherbergte am Wochenende indes nicht nur Lady Gaga, sondern soll auch Sänger Jay-Z und seiner Ehefrau Beyoncé als Unterkunft gedient haben - ob die beiden Musiker den unbekannten Eheleuten ebenfalls ein großzügiges Hochzeitsgeschenk machen wollten, ist jedoch nicht bekannt. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion