Lady Gaga im schräger Fischer-Kostüm

Lady Gaga macht auf Latex-"Arielle"

28.08.2013 > 00:00

© Wenn

Arielle, die Meerjungfrau auf Crack?

Mit ihrem neuesten Outfit wirkt Lady Gaga (27) selbst für ihre Verhältnisse extrem schräg. Die Exzentrikerin wurde in London in einer seltsamen Kreation aus Latex-Fischerhose und rosafarbenem BH gesichtet. In ihrem (verfilzten) Haar: Muscheln und Seesterne, die irgendwie an Fischabfälle erinnern...

Offenbar hat die "Applause"-Sängerin den maritimen Look für sich entdeckt: Bei den MTV Video Music Awards performte sie am Wochenende auch schon in einem Muschel-BH. Dabei ist sie offenbar auf den Geschmack gekommen...

Absurderweise ging Lady Gaga in ihrem Fischer-Aufzug ausgerechnet in ein Fish and Chips-Lokal. Eines ist klar: Sie war auf jeden Fall der auffälligste Gast im ganzen Restaurant.

Offensichtlich gibt die Sängerin noch immer Vollgas, um ihre neue Single zu promoten. Ihr Credo: Auffallen um jeden Preis! Darin macht Lady Gaga jedenfalls keiner was vor...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion