Was treibt sie da nur?!

Lady Gaga: Nackt! Ist das Kunst oder nur PR?

08.08.2013 > 00:00

Ich! Will! Aufmerksamkeit!

Wenn Lady Gaga ein neues Album auf den Markt bringt, überlässt sie nichts dem Zufall. Ihre Promo-Aktionen sind von A bis Z clever durchdacht. Das wichtigste Ziel: im Gespräch bleiben!

Deswegen mag man nicht recht an einen Zufall glauben, dass ausgerechnet kurz vorm Erscheinungstermin ihrer neuen Single "Applause" am 19. August ein Nackt-Video von ihr im Internet auftaucht.

Natürlich hat sich Lady Gaga nicht einfach nur ausgezogen - nein - bei ihr heißt das Kunst! In dem Clip mit dem Titel "Lady Gaga The Abramovic Method Practiced" liegt, kniet, hockt, flaniert die Sängerin in verschiedenen Szenen durch wechselnde Kulissen. Dabei hält sie über eine halbe Minute einen meditativ anmutenden Ton.

Marina Abramovic ist eine international bekannte Performance-Künstlerin. Schon seit 2010 gilt Lady Gaga als großer Fan der Künstlerin. Nun haben die beiden offenbar ein gemeinsames Projekt verwirklicht. Warum Lady Gaga in dem Video nackt sein muss, ist allerdings nicht bekannt.

Das Album "Artpop" erscheint übrigens erst am 11. November. Bis dahin hat Lady Gaga ja noch reichlich Gelegenheit, sich freizumachen...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion