Lady Gaga tut Konzert-Sturz ab

Lady Gaga tut Konzert-Sturz ab

30.11.2009 > 00:00

Lady Gaga ist beim Auftaktkonzert ihrer "The Monster Ball Tour" in Kanada ausgerutscht und auf ihren Po gefallen. Die Sängerin performte am Freitag in Montreal ihren Song "Teeth", als sie auf ihren Stiletto-Ankleboots den Halt verlor und auf der Bühne hinfiel. Lady Gagas Tänzer halfen ihr rasch wieder auf die Füße und sie schüttelte das Missgeschick ab und beendete den Song und die Tanzeinlage. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion