Verstecktes Detail am Verlobungsring

Lady Gaga verrät Geheimnis ihres Verlobungsringes

19.02.2015 > 00:00

© Instagram

Die frohe Botschaft hat uns Lady Gaga vor wenigen Tagen schon persönlich via Instagram überbracht. Sie hat sich mit ihrem Liebsten Taylor Kinney verlobt! Und das auch noch am Valentinstag! Man munkelte schon vorher und die Paparazzi versuchten verzweifelt das erste Foto von ihrem Klunker zu schießen. Doch Lady Gaga ließ sich das Privileg nicht nehmen, selbst das erste Mal ihren hübschen Verlobungsring zu präsentieren.

Beim Anblick des herzförmigen, strahlenden Brillanten schmolz sicherlich schon so manches Frauenherz dahin. Aber jetzt zeigt uns die verrückte Pop-Queen noch ein weiteres Detail ihres Ringes, das einfach nur total romantisch ist!

Denn auf der Rückseite des Ringes verbirgt sich noch eine kleine Botschaft ihres Verlobten. Er überließ das Design des Ringes nämlich nicht allein dem Juwelier Lorraine Schwartz, sondern legte auch selbst Hand an und arbeitete die Initialen "T" und "S", verbunden durch ein Herz, mit ein. Dabei steht das T für Taylor und das S für Lady Gagas Geburtsnamen Stefani.

"Mein Lieblingsteil an meinem Verlobungsring, den Taylor und Lorraine designt haben, ist das ,T <3 S' in weißen Diamanten. Er hat mich schon immer bei meinem Geburtsnamen genannt. Seit unserem allerersten Date. Ich bin so eine glückliche Braut in spe. Ich kann nicht aufhören zu lächeln!!!", kommentiert die Sängerin total stolz das Foto ihres Ringes.

Was für ein schöner, persönlicher Liebesbeweis! Ein Detail, das eben nicht für jeden Paparazzi unmittelbar zu sehen ist, sondern einfach nur für die beiden Turteltäubchen bestimmt ist.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion