Lady Gaga ist eine großzügige Chefin

Lady Gaga verschenkt einen Jahresvorrat an Windeln

20.12.2011 > 00:00

Lady Gaga (25) ist eine großzügige Chefin! Als sie erfuhr, dass ihr Fahrer zum ersten Mal Vater wird, schenkte sie ihm einen Jahresvorrat an Windeln. Und noch mehr...

Wenn frisch gebackene Eltern eines brauchen, dann sind das Windeln. Und zwar viele! Sie sind nützlich, werden immer gebraucht, sind ganz schön teuer und man gerät als Schenkender nicht in Gefahr, den Geschmack der Eltern nicht zu treffen.

Die Gedanken hatte anscheinend auch Lady Gaga, die für ihre Großzügigkeit bekannt ist. Als sie erfuhr, dass ihr Chauffeur, der sie in England immer fährt, Vater wird, schenkte sie ihm einen Jahresvorrat an Windeln. Aber nicht nur das: Außerdem beauftragte Lady Gaga ihren Inneneinrichter, das Babyzimmer zu gestalten.

"Gaga ist mit ihren Geschenken sehr großzügig und macht sich viel Mühe für diejenigen, die sich um sie kümmern", so eine Quelle zur "Sun". "Als sie erfahren hatte, dass ihr Fahrer Papa wird, hat sie sofort telefoniert, um ein Geschenk zu besorgen. Es musste natürlich ein wenig schrullig sein das gehört einfach zu ihrem Naturell."

Lady Gaga wurde außerdem wieder Opfer von Hacker-Angriffen! >>

TAGS:
Lieblinge der Redaktion