Lady Gagas Tattoo-Tribut an ihre Fans

Lady Gagas Tattoo-Tribut an ihre Fans

03.02.2010 > 00:00

Lady Gaga hat einen Tag nach der Grammy-Verleihung ein Tattoo-Studio aufgesucht, um sich als Tribut an ihre treuen Fans eine neue Tätowierung stechen zu lassen. Die "Poker Face"-Sängerin eröffnete die Show am Sonntagabend in Los Angeles mit einer Performance mit Sir Elton John und gewann dann zwei Trophäen bei der Zeremonie. Sie bedankte sich bei ihren Fans mit einem neuen Tattoo, das sie sich am Montag stechen ließ - sie ließ sich die Worte "Little Monsters" auf den rechten Unterarm tätowieren, ein Tribut an all ihre treuen Anhänger. Lady Gaga hat auf ihrer Twitter-Seite ein Foto von dem Tattoo gepostet und schreibt: "Guckt mal, was ich gestern Abend gemacht habe. Little Monsters auf ewig, auf dem Arm, der mein Mikro hält." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion