Joan Rivers findet North häßlich

Läster-Attacke von Joan Rivers: "North West ist häßlich!"

21.01.2014 > 00:00

© WENN/ The Ellen Show

Joan Rivers ist bekannt für ihr loses Mundwerk. In der Show "Fashion Police" lästert sie über Promis, die Klamotten-technisch daneben gegriffen haben.

Doch nun ist ihr Läster-Opfer tatsächlich ein Baby. Und zwar kein Geringeres als North West, die Tochter von Kim Kardashian.

Joan sagt etwas, was man nie, nie, nie über andere Kinder sagen sollte.

"Dieses Baby ist häßlich... Ich habe noch nie ein sechs Monate altes Kind gesehen, was so dringend ein Waxing nötig hätte", erzählte der TV-Star in seiner Show.

Schon vor einigen Monaten postete Kim Kardashian ein Bild von North, was Fans vermuten ließ, sie hätte dem Baby die Augenbrauen gewachst. Das dementierte Kim aber prompt.

Kanye West ist der böse Witz über seine Tochter egal. Er kommentierte es mit: "Das ist mein Baby. Das ist nicht das Baby von Amerika!"

TAGS:
Lieblinge der Redaktion