Larissa Marolt steht eine große Karriere bevor.

Larissa Marolt: Dank Dschungelcamp zur Millionärin?

30.01.2014 > 00:00

© RTL

Larissa Marolt ist die Anwärterin auf den Dschungel-Thron. Aber egal, ob sie gewinnt oder nicht, für Larissa Marolt war das Dschungelcamp nur der Anfang eines wahren Goldregens auf ihrem Konto.

Für vergleichsweise billige 25.000 Euro ging Larissa Marolt nach Australien, um Geld zu verdienen. "Besser, als irgendwo zu kellnern", meinte die Österreicherin, der das Herz auf der Zunge zu liegen scheint.

Kellnern wird sie nach ihrem Auftritt nicht mehr nötig haben, schätzen Experten. "Larissa hat eine großartige Leistung vollbracht. Sie kann jetzt im sechs- bis siebenstelligen Bereich Geld machen, also 500.000 bis 1.000.000 Euro in den nächsten ein bis zwei Jahren", so der Manager und Veranstaltungsprofi Herbert Fechter zum österreichischen Magazin News.

Das Dschungelcamp könnte also das bisher eher mittellose Model zur Millionärin machen! Auch bisher war es so, dass die markantesten Dschungelcamp-Teilnehmer nach der Show (wieder) das öffentliche Interesse auf sich zogen. Larissa Marolt hat mit ihrem Auftritt dafür gesorgt, dass sie länger nicht von der Bildfläche verschwinden wird.

Die Kandidatinnen von GNTM, an die man sich noch erinnert, kann man fast an einer Hand abzählen - nun kommt eine dazu. Larissa Marolt hat im Dschungel eine One-Woman-Show abgezogen, die sich auszahlt: "Als Tagesgage kann sie nun 20.000 Euro verlangen. Vor dem Dschungelcamp war es sicher nur ein Zehntel."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion