Larissa ist enttäuscht

Larissa Marolt: „Enttäuscht von mir selbst“

26.04.2014 > 00:00

© Facebook/Larissa Marolt

So richtig zufrieden schien Larissa Marolt gestern nicht gewesen zu sein. Die hübsche Blondine fand ihre "Let's Dance"-Performance nicht sonderlich gut und hätte mehr von sich erwartet.

Auf Facebook bedankte sie sich trotzdem bei ihren Fans: "Eine Runde weiter:) vielen vielen Dank für eure Unterstützung und eure Anrufe. Das bedeutet mir so wahnsinnig viel!".

Trotzdem stellte sie klar, dass sie sich von jetzt an noch mehr bemühen wird. Dass sie eine Rippenprellung hat, will sie dabei nicht aus Ausrede für ihren in ihren Augen- schlechten Auftritt benutzen.

"Ich selbst war gestern etwas enttäuscht von mir selbst", so Larissa. "Ich weiß, es war nicht gerade mein bester Tanz. Nächste Woche muss es besser werden und ich werde weiter kämpfen!!!!"

Weiter so, Larissa! Das nennen wir mal echten Kampfgeist!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion