Lass uns Freunde bleiben!

10.06.2009 > 00:00

Das kam plötzlich: Wie ein Sprecher gegenüber "Us Weekly" bestätigte, haben sich Drew Barrymore und Justin Long nach einem knappen Beziehungsjahr voneinander getrennt! Wie's kam, nachdem die Zwei schon eifrig an ihrer Hochzeit getüftelt hatten? Ungewiss! Über die Gründe schwieg sich Drews Sprecher aus. Ein Bekannter der beiden ist jedoch sicher, dass kein böses Blut floss: "Sie sind immer noch Freunde", gab er an. In der Vergangenheit waren Drew und Justin als unzertrennliches Doppel aufgetaucht. Gegenüber der "Vogue" hatte Drew Anfang des Jahres zugegeben, das Grinsen vor lauter Liebesglück nicht mehr sein lassen zu können: "Meine Wangen tun weh, so glücklich bin ich", sagte sie in der Märzausgabe.

Lieblinge der Redaktion