Laura Osswald spricht über ihr Leben mit Baby

Laura Osswald: „Ich hatte einen Mini-Babyblues!“

23.12.2016 > 21:06

© Facebook/ Laura Osswald

Dieses Weihnachtsfest wird für Laura Osswald und ihren Ehemann Krishan Weber das erste mit Baby! Vor drei Monaten kam ihre gemeinsame Tochter Karline Ruby zur Welt und hält Mama Laura seither ganz schön auf Trab.

 

#tourists #momanddad #washingtonmonument #greyday #winterindc

Ein von Laura Osswald (@lauraosswald_official) gepostetes Foto am

Gegenüber ‚Bild’ spricht die Schauspielerin nun über die vielen Veränderungen, die die Mutterschaft so mit sich bringt. Auch wenn sie mit ihrer Tochter überglücklich sei, müsse sie sich auch noch an die vielen Einschränkungen gewöhnen. „Einen Mini-Babyblues hatte ich auch. Mein Leben hat sich wie bei jeder Mutter drastisch verändert. Einfach mal essen oder feiern gehen, ist halt nicht mehr“, so die frisch gebackene Mama. Dennoch stellt sie klar: „Ich würde aber um keinen Preis tauschen wollen! Wenn ich in die Augen meiner Tochter gucke, ist jeder Stress vergessen.“

 

I love

Ein von Laura Osswald (@lauraosswald_official) gepostetes Foto am

Zeit, die überschüssigen Schwangerschaftspfunde abzutrainieren habe Laura seit der Geburt ihres Kindes auch noch nicht gehabt. Aber sie fühlt sich auch mit den paar Extrakilos pudelwohl. „Auch wenn mein Bauch jetzt nicht so fest ist wie vorher – er hat meine Tochter beherbergt, und dafür liebe ich ihn“, schwärmt sie überglücklich.

 
TAGS:

High Heels Hilfe: Nie wieder schmerzende Füße dank dieser Tipps

Lieblinge der Redaktion