Laura Osswald ist seit einem Monat frisch gebackene Mutter

Laura Osswald: Wo bleiben die süßen Babyfotos ihrer Tochter?

24.10.2016 > 20:53

© Instagram/ lauraosswald_official

Wie schnell die Zeit vergeht! Gerade schon Laura Osswald noch eine riesige Babykugel vor sich her, jetzt ist sie schon Mama einer entzückenden Tochter und kann sich mit ihrem After-Baby-Body schon wieder durchaus sehen lassen. Doch während sie auf Instagram und Facebook diverse Fotos von sich mit Babytragetuch oder Kinderwagen veröffentlicht, warten ihre Fans noch vergebens auf einen Schnappschuss der kleinen Karline.

 

Fina

Ein von Laura Osswald (@lauraosswald_official) gepostetes Foto am

Wie Laura jetzt erklärt, wird das wohl auch so bleiben. Denn ihr sei die Privatsphäre ihrer Tochter sehr wichtig. „Mein Mann und ich haben uns dazu entschieden keine Bilder unserer kleinen Tochter zu veröffentlichen...“, schreibt sie zu einem tollen Foto, das während eines Babyshooting entstanden ist. „Die Bilder, die Stephanie für uns gemacht hat sind allerdings so schön geworden, dass es uns wahnsinnig schwer fällt...“

Deswegen teilt sie wenigstens ein Foto mit ihren Fans, das die Schauspielerin nicht nur beim Stillen zeigt, sondern auch Karlines niedlichen Hinterkopf erahnen lässt. Auch damit geben sich die Facebook-Nutzer schon zufrieden und zeigen Verständnis für Lauras Entscheidung. „Jeder Fan mag die kleine sehen aber selbst die wahren Fans akzeptieren das und verstehen dich/euch. Man sieht auf dem Bild eine wunderhübsche Mama beim stillen und das reicht definitiv. Mehr brauchen wir nicht sehen!“

 
TAGS:
Bikini
 
Preis: EUR 12,48 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 44,90 Prime-Versand
Sie sparen: 15,00 EUR (25%)
Tischventilator-Powerbank
UVP: EUR 15,00
Preis: EUR 7,99 Prime-Versand
Sie sparen: 7,01 EUR (47%)
Lieblinge der Redaktion