Lauryn Hill: "Rohan Marley ist nicht der Vater"

Lauryn Hill: "Rohan Marley ist nicht der Vater"

28.07.2011 > 00:00

Lauryn Hill hat jetzt erklärt, dass Rohan Marley sie nicht schwanger im Stich gelassen habe - er sei nämlich gar nicht der Vater ihres kleinen Sohnes. Die "Everything Is Everything"-Sängerin ist am Samstag Mutter eines kleinen Jungen geworden. Bis jetzt hat sich Hill noch nicht dazu geäußert, wer der Vater ihres neugeborenen Sohnes ist, erklärte jetzt jedoch in eine Pressemitteilung, dass Marley sie nicht schwanger im Stich gelassen habe, um mit Model Isabeli Fontana zusammen zu sein. "Rohan Marley und ich haben eine lange Geschichte zusammen, in der häufig falsche Dinge verbreitet wurden. Entgegen zahlreicher Berichte hat mich Rohan Marley nicht mit unserem Kind im Stich gelassen. Wir waren über die Jahre lange Zeit getrennt, haben aber 5 gemeinsame Kinder, die für uns eine große Freude sind. Ich bedanke mich für all die guten Wünsche zur Geburt meines Sohnes." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion