Es sieht so aus, als würden die "Muppets" bei "Glee" vorbeischauen...

Lea Michele als Muppet-Puppe bei Glee

15.11.2013 > 00:00

Bei "Glee" gab es eine "Grease"-Episode, eine "Rocky Horror Picture Show"-Folge und erst kürzlich eine "Beatles"-Episode. Und nun kommen wohl sie: die Muppets!

Lea Michele (27) postete bei Instagram Fotos, auf denen sie, Naya Rivera, Chris Colfer und "Glee"-Gaststar Adam Lambert mit ihren Puppenversionen posieren. Und die sehen einfach zum Schießen aus. .

Die 27-Jährige, die in der Musical-Hit-Serie "Rachel Berry" spielt, kommentierte die Fotos bei Instagram nicht.

Brauchte sie auch nicht, denn die Fotos reichten völlig aus, um die Fans in helle Aufregung zu versetzen.

Von Fox, dem amerikanischen Fernsehsender, bei dem die Serie läuft, gab es bislang noch kein Statement, ob es in der aktuell laufen 5. Staffel eine "Muppets"-Episode geben wird.

Während Naya Riveras Puppe ihren leichten Silberblick hat, kommt Lea Micheles Puppe mit ihrem typischen Schlafzimmerblick und dem großen Mund mit vollen Lippen daher.

Chris Colfers Puppe schaut genauso putzig aus wie sein lebendes Vorbild.

Da Lea Michele gerne und oft Fotos bei Instagram postet, besteht die Hoffnung, dass man noch weitere Puppenversionen der "Glee"-Stars zu sehen bekommt...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion