Lea Michele geschockt von Ashton Kutcher

Lea Michele geschockt von Ashton Kutcher

25.10.2011 > 00:00

Lea Michele fehlten die Worte als ihr Co-Star Ashton Kutcher am Set von "New Year's Eve" mal wieder einen seiner berühmten Streiche spielte - und völlig nackt vor ihr stand. Die "Glee"-Sängerin spielt in dem mit Robert De Niro, Michelle Pfeiffer und Jessica Biel hochkarätig besetzten neuen Film von Garry Marshall die Freundin von Kutcher. In einem Interview verriet Michele jetzt, dass Kutcher ständig irgendwelche Späße macht. Lea Michele: "Er nimmt alles so ernst, aber zwischendurch spielt er völlig verrückte Streiche. Eines Tages musste ich eine Tür öffnen und er dahinter komplett angezogen stehen, aber er hatte nichts an. Das war unglaublich." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion