Was für eine schöne Überraschung!

Lena Gercke: Freudentränen über den Besuch von Sami Khedira

21.01.2015 > 00:00

© getty

Fernbeziehung macht einfach keinen Spaß. Da ist es egal, dass Geld für die Reiserei keine wirkliche Rolle spielt.

Sami Khedira ist nunmal vorrangig in Madrid während Lena Gercke beruflich eher in Deutschland verwurzelt ist. Ein "Tschüss Schatz! Bis heute Abend" ist da leider eine Seltenheit.

Umso größer ist dann natürlich die Freude, wenn es ein unerwartetes Treffen gibt.

Mitten im aufgescheuchten Backstage der Maybelline-Jade-Show bei der Berlin Fashion Week steht Lena Gercke plötzlich vor ihrem Verlobten Sami Khedira.

Der Kicker kam extra aus Madrid, um seine Liebste auf dem Laufsteg zu sehen und zu unterstützen. Da kullerten beim verliebten Topmodel direkt die Freudentränen.

Nach dem Überraschungsschock waren die Zwei dann auch kaum mehr auseinanderzubringen. Denn sie wissen beide ganz genau, dass es nur eine Frage der Zeit ist, bis Sami wieder in den Flieger steigen muss, um bei seinem Team Real Madrid zu sein.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion