Lena Gercke kann auch mal alleine sein

Lena Gercke kann auch mal alleine sein

13.11.2012 > 00:00

Lena Gercke braucht ab und an ihren Freiraum - hin und wieder räumlich von ihrem Verlobten getrennt zu sein, macht ihr deshalb nichts aus. Das schöne Model, das seit einiger Zeit mit dem Fußallspieler Sami Khedira verlobt ist, hat jetzt im Interview mit dem Magazin "OK!" verraten, dass sie durchaus gut damit klarkommt, ab und an von ihrem Schatz getrennt zu sein. Schon bald steht wieder eine Zeit der vorübergehenden Trennung bevor, wie Gercke, die eine Zeit lang im Ausland sein wird, der Publikation verrät: " Bald gehe ich für eine Zeit nach New York", erklärt die Laufstegschönheit und fügt hinzu, dass es ihr nicht schwerfallen wird, ihren in Madrid lebenden Verlobten in dieser Zeit alleine zu lassen. "Für mich ist es okay, alleine zu sein. Ich brauche das ab und zu sogar!", gesteht Gercke, die erst Anfang des Jahres in einem Interview mit dem Magazin "GQ" in den höchsten Tönen von ihrem Zukünftigen schwärmte. Damals erklärte sie: "Wir haben einfach eine schöne, aber auch wunderbar normale Beziehung. Vermutlich haben wir beide genau das gesucht." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion