Ziehen Lena Gercke und Sami Khedira nach Italien?

Lena Gercke: Traumpaar-Auftritt mit Sami Khedira

12.11.2014 > 00:00

© WENN.com

Lena Gercke und Sami Khedira waren in Berlin, um die Premiere von "Die Mannschaft" zu feiern. Der Kino-Film zeigt den Weg der DFB-Elf zum Weltmeister-Titel in Brasilien. Zu dem Fußball-Team gehören auch die Spielerfrauen wie Lena Gercke.

Das Paar schritt Arm in Arm über den roten Teppich. Sie wirkten professionell und entspannt. Mit strahlendem Lächeln posierten das Model und ihr Freund für die Fotografen und ließen sich gerne zusammen ablichten.

Sie zeigten, dass der "Weltmeister-Fluch" vielleicht doch Quatsch ist. Dieses Wort war aufgekommen, nachdem bei drei Fußballern seit dem Sieg in Brasilien die Beziehung in die Brüche gegangen war. Während im Film noch Mandy Capristo mit Mesut Özil turtelt und Manuel Neuer wird von Kathrin Gilch unterstützt.

Dass es keinen Trennungsfluch gibt, bewiesen Lena Gercke und Sami Khedira mit ihrem Traumpaar-Auftritt. Die beiden wirkten sehr vertraut, von Disharmonie oder gar Streit keine Spur. Sie waren einfach nur aufgeregt, den Film zum ersten Mal sehen zu dürfen: "Wirklich einmal anderthalb Stunden alles in Bildern wieder zu bekommen, und zu sehen, du warst dabei, ist etwas ganz Besonderes. Ich freue mich wie ein kleines Kind", sagte Sami Khedira zur Bild.

Er ist sich sicher: "Bilder sagen mehr als tausend Worte!" Das gilt nicht nur, wenn es ums Kino geht, sondern auch bei seinem Beziehungsstatus. Der lautet wohl "glücklich".

TAGS:
Lieblinge der Redaktion