Wie sieht Lena Gercke denn plötzlich aus?!

Lena Gercke: Völlig verwandelt mit brünetten Haaren

29.07.2015 > 00:00

© Facebook / Lena Gercke

Lena Gercke hat sich in einem völlig neuen Look gezeigt. Das Model hat sich für Dreharbeiten eine neue Frisur zugelegt.

Sie präsentierte sich auf Facebook mit einem braunen Long-Bob und einer Brille. Dann erklärte sie die temporäre Verwandlung: "Secret Mission for Prankenstein!"

So hat man Lena Gercke wirklich noch nie gesehen, und das aus gutem Grund, finden die Fans. Sie sind gar nicht begeistert: "Mit brünetten Haaren siehst du leider aus wie eine unter Tausenden!"

Auf den Laufsteg würde sie so keiner lassen, sind sie überzeugt: "Sieht aus wie eine Perücke, und die Brille dazu.... Schrecklich. Schade, vom Topmodel weit entfernt!", so ein Kommentar.

Das könnte natürlich daran liegen, dass es tatsächlich eine Perücke ist. Das hat Lena Gercke nicht mal verheimlicht, zeigte hinter sich das ganze Kamerateam.

Die Veränderung war aber nur temporär, es handelte sich um eine Perücke. Hinter Lena Gercke steht auf dem Foto ein ganzes Team an Kameraleuten. "Prankenstein" ist ihre neue Show auf ProSieben, für die sie Teilnehmer mit kleinen Gemeinheiten, also "Pranks" reinlegt. Wie das genau aussieht, wird der Sender am 22. August zeigen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion