Lena Meyer-Landrut

Lena Meyer-Landrut tauft "Mein Schiff 5"

18.07.2016 > 16:08

© getty

Wird ein großes Kreuzfahrtschiff getauft, werden gerne bekannte deutsche Persönlichkeiten  eingeladen, um den Stahlriesen ganz offiziell einen Namen zu geben. 

Schon vor zwei Jahren war Helene Fischer Taufpatin für  "Mein Schiff 3". Nachdem Franziska van Almsick im letzten Jahr das "Mein Schiff 4" taufte, tritt nun die 25-jährige Lena Meyer-Landrut das Erbe von Helene und Franzi an. 

In Lübeck löste sie per Laser eine Vorrichtung aus, die die Tauf-Champagner-Flasche gegen das Schiff segeln lässt. Und der Name? Überraschung: "Mein Schiff 5".

Zu der Namensgebung gab es natürlich auch eine entsprechende Show vor 2000 Zuschauern. Direkt danach ging es für den Kreuzer auf Jungfernreise in die Ostsee. Doch Lena wird nicht die letzte Taufpatin für Tui Cruises gewesen sein. "Mein Schiff 6" ist schon im Bau, Nummer 7 und Nummer sind bereits geplant.

 

 

TAGS:
Derbe Regenjacke
 
Preis:
Bikini
 
Preis: EUR 17,98 Prime-Versand
Holz-Sonnenbrille
 
Preis:
Lieblinge der Redaktion