Lenny Kravitz sucht die Liebe

Lenny Kravitz sucht die Liebe

22.12.2011 > 00:00

Lenny Kravitz hat echte Probleme ein neue Freundin zu finden, denn sein strenger Tourplan lässt ihm einfach keine Zeit. Der "Fly Away"-Rocker war bereits sechs Jahre mit Lisa Bonet verheiratet und hat mit ihr auch die Tochter Zoe, ließ sich jedoch 1993 von ihr scheiden. Nach zahlreichen Promi-Affären, darunter mit Nicole Kidman und Vanessa Paradis, hat es Kravitz jedoch nicht geschafft, eine längere Beziehung zu finden. Im CNN-Interview verriet Kravitz jetzt: "Ich würde das gerne ändern. Es wäre für mich genau der passende Zeitpunkt. Ich liebe Frauen, sie sind großartig. Ich glaube, sie sind Gottes beste Erfindung." Dass er nicht der einfachste Lebenspartner ist, ist Kravitz allerdings auch selbst klar: "Ich bin ja nicht die unkomplizierteste Person... und mein Leben ist ein bisschen verrückt. Hin und her, jeden Tag ein neues Land, lange Tourneen. Es ist nicht leicht da etwas aufzubauen. Es ist extrem schwierig." Außerdem wurmt Kravitz wohl eine Vorhersage seines Vaters Sky, der seine Mutter 1985 verlassen hatte und ihm erklärte: "Du wirst das auch tun." Umso mehr wünscht er sich, den Bann zu brechen: "Das ist etwas an dem ich knabbere und sehr bewusst dagegen ankämpfe. Ich glaube, ich habe das lange gar nicht kapiert, erst Jahre später. Es hat etwas in mir ausgelöst. Das ist bizarr. Ich hatte ihn aber wissen lassen, dass ich das genau Gegenteil bin." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion