Leona Lewis hätte gern eine fiese "Glee"-Rolle

Leona Lewis hätte gern eine fiese "Glee"-Rolle

25.02.2011 > 00:00

Leona Lewis versucht ihr braves Image abzuschütteln - sie forderte die "Glee"-Produzenten jetzt auf, ihr eine Rolle als "rebellisches Biker-Mädchen" zu geben. Die "Bleeding Love"-Sängerin schockte letzten Monat ihre Fans, als sie bei verschiedenen Events in ungewöhnlich wilden Outfits auftauchte. Jetzt will sich Lewis anscheinend weiter von ihrem braven Image distanzieren, wie sie E!News verraten hat. "Ich würde total gern eine Rebellin spielen. Eine richtige Motorradbraut in Lederkluft mit vielen Tattoos. Oder ich würde gern eine Außenseiterin spielen, die dann zum schönen Schwan wird." © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion