Auf Leos Gästeliste standen zu 80% Models

Leonardo DiCaprio feierte seinen 40. mit jungen Models

13.11.2014 > 00:00

© Getty Images

Leonardo DiCaprio ist 40 geworden und das musste natürlich gebührend gefeiert werden. Das Geburtstagskind mietete für seine Party, auf die nur ausgewählte Gäste eingeladen waren, das SoHo House in Hollywood. Auf der Gästeliste waren Namen wie Obey Maguire, Adam Levine, Tyrese Gibson, Russell Simmons, Jonah Hill, Robin Thicke, Emile Hirsch und natürlich eine ganze Reihe von Hollywood-Beautys zu finden. Insgesamt waren mehr als hundert Freunde anwesend, um mit Leo zu feiern - 80 % davon waren Models, verriet einer der Gäste.

Wie das wohl Toni Garrn, die aktuelle Freundin von Leo findet? Ob sie bei seiner "kleinen" Fete dabei war, ist nicht bekannt. Doch der Schauspieler ist bekannt für seine Schwäche für hübsche, langbeinige Blondinen. Schon während der WM feierte er mit vielen leichtbekleideten Models auf einer Jacht.

Kurz vor seinem Geburtstag wurde das Model noch in Berlin gesehen... Ist alles aus zwischen den beiden oder war sie nur auf der Suche nach einem Geburtstagsgeschenk?

Leonardo hatte auf jeden Fall mächtig Spaß bei seiner Party und ließ es ordentlich krachen. Um halb 2 in der Nacht verließ er dann den Club um im Privathaus weiter zu feiern.

Wie Leo mit der runden 40 klar kommt? Offenbar ganz gut: "Ich habe schon so lange über den 40. Geburtstag nachgedacht, dass ich bestens darauf vorbereitet bin", erklärte er vor Kurzem.

Schließlich ist man ja auch nur so alt wie man sich fühlt...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion