Balian Buschbaum war mal ein Mann.

„Let`s dance 2013“: Balian Buschbaum berichtet von seinen Penis-Vorteilen!

06.04.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Balian Buschbaum, der einst als Yvonne erfolgreiche Stabhochspringerin war, bevor er sich zum Mann umoperieren ließ, spricht bei "Let's Dance" nun ganz offen über seine Verwandlung zum Mann besonders detailliert berichtet der Tanz-Neuling die Vorteile seines Glieds!

Im Interview vor seinem Tanz erklärt Balian, dass er seinen Penis per Knopfdruck zur Erektion bringen kann. Dies sei das einzige, was ihn von einem "normalen" Mann noch unterscheide, bringe aber auch den ein oder anderen Vorteil mit sich, schmunzelt der attraktive Sportler.

Nach seinem ausgesprochen guten Tanz mit der 34jährigen Sarah sie bekamen selbst von Chefjuror Joachim Lambi fünft Punkte fragte Moderatorin Sylvie van der Vaart noch mal genauer nach.

"Sag mal, Balian, wo genau hast du diesen Knopf eigentlich?", fragte sie frech drauf los. Balian Buschbaum beantwortete diese Frage zwar nicht wirklich, machte aber eine Interessante Anspielung: "Er steht viel länger als andere!"

Sowohl Tanzpartnerin Sarah, als auch Sylvie schienen an diesem Thema jedenfalls ziemlich interessiert zu sein...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion