Balian Buschbaum und Sarah Latton bei "Let`s Dance"

Let's Dance 2013: Balian Buschbaum ist den Reizen seiner Tanzpartnerin Sarah Latton erlegen!

19.04.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Balian Buschbaum hat es wirklich satt, dass bei "Let's Dance" ständig nur seine Geschlechtsumwandlung im Vordergrund steht, allem voran sein künstlicher Penis. Und tatsächlich scheint dieses Thema langsam durchgekaut zu sein, vor allem jetzt, wo sich ein neuer Eindruck breitmacht: Sind er und Sarah Latton mehr als nur Tanzpartner?

Bereits in den letzten beiden Shows von "Let's Dance" wurde klar, dass die Chemie zwischen Balian Buschbaum und Sarah Latton einfach stimmt! Doch in der heutigen Sendung fällt es schwer einzuschätzen, ob aus der Freundschaft längst mehr geworden ist...

Im Interview gibt Balian offen zu, wie schwer es für ihn ist, sich auf Tanzschritte zu konzentrieren, wenn er ständig Sarah's sexy Po vor den Augen hat. Und dass die Tänzerin weiß, wie sie ihre Reize optimal zur Geltung bringt, können alle Zuschauer bezeugen!

"Natürlich knistert es beim Tanzen!", verriet Balian nach dem Auftritt. Und als Sylvie dann noch von Sarah Latton eine Stellungnahme forderte, zögerte diese lange und kommentierte die Situation dann kurz und knapp: "Der Genießer schweigt!"

Die Jury bewertete den Tanz der beiden übrigens eher schlecht. Joachim Llambi kritisierte besonders die fehlende Leichtigkeit und sagte: "Es war heute von deinen drei Tänzen der schlechteste Tanz!" Hoffen wir, dass Balian Buschbaum und Sarah Latton dennoch weiterkommen schließlich wollen wir alle wissen, wie sich diese Lovestory noch entwickelt!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion