Manuela Wisbeck legte den sympatischsten Auftritt des Abends hin!

„Let’s dance 2013“: So eroberte Manuela Wisbeck die Herzen!

06.04.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

"Is' ja der Knaller, is' ja der Knaller!", ruft Massimo und hält sich verlegen die Hände vors Gesicht, als Manuela Wisbeck seinen Tanzraum betritt und ihm klar wird, dass die schwergewichtige Schauspielerin seine neue Tanzpartnerin ist.

Dabei gestand er kurz vorher im Interview: "Am liebsten würde ich natürlich nochmal mit Rebecca tanzen!" Er vermutete zu diesem Zeitpunkt noch, dass er mit Gülcan Kamps oder Sila Sahin tanzen würde, schließlich hat er die letzten Male bei "Let's dance" immer "die Perlen abbekommen"!

Folglich staunte er nicht schlecht, als Manuela vor ihm stand. Der Auftritt der beiden war jedoch sehr unterhaltsam und die Schauspielerin überzeugte Publikum und Jury. Jorges urteilte: "Du hast Rhythmus im Blut!", doch Llambi nahm dem Paar ein wenig den Wind aus den Segeln und sprach von einer "Klamauknummer".

Als er dann auch noch Manuelas flache Schuhe kritisierte, konterte diese: "Ich habe so kleine Kastenfüße, die lappen in High Heels über!" Das Publikum lachte über diese schlagfertige, humorvolle Darbietung und bescherte den beiden Tänzer viel Applaus.

"Llambi, du bist klasse!", rief sie Manuela zynisch von weitem zu und jubelte sogar spöttisch über die Wertung des strengen Jury-Mitgliedes: Er vergab lediglich einen Punkt!

Immerhin hat Manuela sicher bereits die Herzen vieler Zuschauer gewonnen und die haben am Ende ja immer das letzte Wort!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion