Wer genau ist Balian Buschbaum?

Let's Dance 2013: Wer ist eigentlich Balian Buschbaum?

02.04.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Die RTL-Tanzshow "Let's Dance" geht ab 5. April in die nächste Runde. Mit Profitänzerin Sarah Latton wird Kandidat Balian Buschbaum (32) um den Titel tanzen. Aber wer ist dieser attraktive Kandidat eigentlich? Aus Film und Fernsehen kennt man sein Gesicht nicht.

Des Rätsels Lösung: Der 32-jährige ist ehemaliger Leichtathlet im Stabhochsprung. Um genau zu sein, Ex-Leichtathletin. Geboren wurde Balian Buschbaum nämlich unter dem Namen Yvonne. Geboren im falschen Körper, 27 Jahre lang leidet Yvonne darunter. Versucht sich, durch den Profi-Sport abzulenken. Aber auch die großen Erfolge die Balian Buschbaum als Yvonne im Stabhochsprung erzielt, erfüllen ihn dauerhaft nicht.

Im Jahr 2007 beendet Yvonne ihre Sportlerkarriere, outet sich öffentlich im Fernsehen und gibt bekannt,die Geschlechtsumwandlung durchzuführen. Dann beginnt die Umwandlung von Yvonne zu Balian. Nach einer langwierigen Hormontherapie unterzieht Buschbaum sich einer geschlechtsangleichenden Operation. Mittlerweile lebt er sogar mit einem vollfunktionsfähigen Penis.

Auch als ganzer Mann ist Balian Buschbaum dem Stabhochsprung treu geblieben und arbeitet als Trainer in Mainz. Außerdem verdient Balian sein Geld als Autor, Coach, Redner, Mentaltrainer, Veranstalter von Wüstenreisen zum Zweck der Selbstfindung und Berater von Großfirmen. Sein kürzlich veröffentlichtes, zweites Buch trägt den Titel "Frauen wollen reden, Männer Sex", behandelt Geschlechter-Klischees und stellt diese auf den Prüfstand. Balian Buschbaum möchte seine Erfahrungen teilen und Menschen in Lebenskrisen helfen.

Die Teilnahme an "Let's Dance 2013" ist für ihn eine Feuerprobe, auch wenn Balian Buschbaum die Öffentlichkeit sucht und ganz offen mit seiner Sexualität umgeht. Sich vor einem Millionenpublikum als echter Mann zu beweisen, wird doch noch mal eine Herausforderung werden. Für ihn ist es auch sportliches Neuland: Auf dem Tanzparkett ist Balian Buschbaum blutiger Anfänger. Aber Tanzpartnerin Sarah Latton ist guter Dinge und voll von lobenden Worten über ihren Schützling.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion