Larissa sagt Alexander den Kampf an!

Let's Dance 2014: Alexander Klaws vs. Larissa Marolt

25.04.2014 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Bis zum großen "Let's Dance 2014"-Finale am 30. Mai sind es zwar noch ein paar Wochen hin aber wenn es nach den InTouch-Fans geht, steht der Sieger schon fest! Bei unserer Online-Umfrage kam heraus: Alexander Klaws ist der haushohe Favorit! Fast 50 Prozent finden, er hat den begehrten Pokal am meisten verdient. Platz zwei belegt Larissa Marolt mit 26 Prozent allerdings weit abgeschlagen.

Für die Blondine ist das allerdings kein Grund, die Flinte ins Korn zu werfen. Im Gegenteil! Jetzt heißt es: Larissa vs. Alexander! Sie fühlt sich durch seinen Erfolg nämlich erst richtig angestachelt und hat eine ganz eigene Strategie, den Publikumsliebling auszubooten: Sie will als Kämpferin überzeugen! "Aufgeben gibt's nicht", stellt Larissa klar. Sie zieht ihr Training beinhart durch trotz einer Rippenprellung. "Da muss schon schlimmeres passieren, dass man mich außer Gefecht setzt", sagt Larissa trotzig. Eine klare Kampfansage an ihren Konkurrenten!

Schützenhilfe gibt's von ihrem Tanzpartner Massimo Sinató: "Sie ist eine Stehauf-Frau und beißt die Zähne zusammen!" Dennoch kann Larissa es nicht lassen, von ihrer schmerzhaften Verletzung zu erzählen etwa, weil sie beim Publikum auf einen Mitleidsbonus hofft? "Wenn man atemlos ist, sticht das", jammert sie. "Oder bei den Hebefiguren..." Wenn's heute Abend also nicht ganz so rund läuft für die Dschungel-Prinzessin hat sie schon die perfekte Ausrede parat!

Stichwort Perfektionismus: Angeblich ist Larissa gar nicht so tollpatschig, wie sie immer tut! TV-Millionärin Carmen Geiss unterstellt der Österreicherin sogar "eine gewisse Berechnung". Ob sich Larissa also absichtlich durch die ersten Folgen stolpert, um später mit ihrer tänzerischen Entwicklung zu punkten?

Als PR-Profi kämpft Larissa aber nicht nur auf dem Parkett um die Gunst der Zuschauer. Während Gegner Alexander sein Privatleben schützt und dadurch ziemlich blass bleibt, sorgt die Österreicherin mit ihren Stories fast täglich für Schlagzeilen: Babywunsch, Stress mit der Schwiegermutter in spe, Auto—Einbruch... Mit Larissa wird's nie langweilig! Ob ihr diese Masche hilft, an dem "Let's Dance"-Liebling vorbeizuziehen? Immerhin hat sie noch fünf Wochen Zeit, sich in die Herzen der Jury und des Publikums zu tanzen. Und Alexander scheint tatsächlich schon Muffensausen zu bekommen: "Ich habe einmal erlebt, wie es ist, als Favorit in einen Wettbewerb zu gehen und komplett zu scheitern. Das will ich so nie wieder erleben", klagt er. Noch lobt Jurorin Motsi Mabuse seine "Bäm Bombe"-Performance. Aber das bedeutet gar nichts! Wir erinnern uns: Im letzten Jahr schien Ex "GZSZ"-Star Sila Sahin den begehrten Titel längst in der Tasche zu haben, doch im Herzschlag-Finale zog Manuel Cortez noch haarscharf an ihr vorbei...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion