Let's Dance 2014: Alle lieben Larissa!

Let’s Dance 2014: Alle lieben Larissa!

07.04.2014 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Wer hätte das gedacht, wider Erwarten hat sich Larissa Marolt innerhalb von zwei Shows zum absoluten Liebling bei "Let's dance" entwickelt.

Dabei sah es anfangs gar nicht so aus, als hätte der Tolpatsch aus Österreich überhaupt eine Chance beim RTL-Promitanz.

Auch Juror Joachim Llambi hatte nicht viel Hoffnung.

Aber das Model strengt sich an und gibt alles. Und das kommt gut an, wie sie "Österreich am Sonntag" verriet: "Ehrlich gesagt, ich habe das Ganze noch immer nicht realisiert, vor allem auch deshalb, weil ich kaum eine Verschnaufpause hatte."

Hart trainieren muss die Dschungelsprinzessin trotzdem. "Ich liebe es, frei zu tanzen. Ich glaube auch, Rhythmusgefühl zu haben. Bei den Standard- und lateinamerikanischen Tänzen mit zum Teil für mich sehr schwierigen Schritten musste ich bei Null anfangen."

Wenn sie sich weiter so reinhängt, könnte Larissa Marolt "Let's dance" durchaus für sich entscheiden.

Der Besuch von ihrem Freund hat ihr sicherlich neue Motivation gegeben, es könnte also durchaus sein, dass Larissa am kommende Freitag wieder alle überrascht.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion