So schätzt Joachim Llambi die Paare ein

Let’s Dance 2014: Joachim Llambi gegen das Publikum!

09.05.2014 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Joachim Llambi ist der Miesepeter bei "Let's Dance 2014" und für seine harsche Kritik bekannt. Für seine harten Sprüche und rücksichtslose Ehrlichkeit wird der internationale Wertungsrichter gleichermaßen geliebt und gehasst. Diesmal geht er mit seiner Kritik aber so weit, dass er das ganze Publikum gegen sich aufbringt!

Bei nahezu jeder Bewertung von Joachim Llambi brodelt der Saal und es hagelt Buh-Rufe. Auffällig ist auch, dass die anderen Juroren von "Let's Dance 2014" oft völlig anderer Meinung sind als der Spanier. Der lässt sich aber wie gewohnt nicht von seiner harten Meinung abbringen und bewertet schlechter denn je.

Lilly Becker gibt er für ihre Samba sogar nur drei Punkte! Und auch Larissa Marolt und selbst Supertänzer Alexander Klaws bekamen im Verhältnis eine äußerst schlechte Benotung. Je mehr Tänze und je mehr harsche Kritik von Joachim Llambi, desto aufgebrachter wird das Publikum! Hat der "Let's Dance"-Juror einen schlechten Tag erwischt? Wenn er nicht noch die letzten Sympathien aus dem Publikum verspielen will, sollte er langsam etwas humaner bewerten. Schließlich tanzen hier Stars auf der Bühne und eben KEINE Profitänzer.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion