Vom sexy Vamp zur Kinderheldin: Diese Woche ist Larissa Marolt Pippi Langstrumpf!

Let's Dance 2014: Larissa Marolt wird zu Pippi Langstrumpf

10.04.2014 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

"Hey Pippi Langstrumpf, die macht was ihr gefällt!" Das passt zu Larissa Marolt. Diese Woche steht "Let's Dance" unter dem Motto "TV Hits" und da mussten sie und Massimo Sinato nicht lange überlegen.

So wird Larissa Marolt, die vergangene Woche sexy wie nie über das Tanzparkett schwebte, am Freitag zur Kinderheldin Pippi Langstrumpf. Ein krasser Gegensatz, der mal wieder das Schauspieltalent von Larissa Marolt zeigt. Zum Lied von Jan Johansson und Konrad Elfers studieren sie und Massimo Sinato einen Quickstep ein.

Während sie also zu Kindergeburtstags-Klängen üben, haben sich die anderen Paare für konventionellere Songs entschieden. So wird Alexander Klaws eine Rumba zu "Chasing Cars", dem Song aus "Grey's Anatomy" und Carmen Geiss wird sich, passend zur Busen-Kritik von Joachim Llambi, an einen Jive zu "I'm Always Here" aus der Serie "Baywatch" wagen.

Lilly Becker und ihr Tanzpartner Erich Klann versuchen, die Jury und die Zuschauer mit einem Cha Cha Cha zu "My First, My Last, My Everything" aus "Ally McBeal" zu überzeugen.

Wie die Paare die TV-Hits umsetzen, zeigt RTL am Freitag, 11. April um 20. 15 Uhr. Dann heißt es für Larissa Marolt "Hollahi, Hollaho, Holla-Hopsassa"!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion