Let's Dance 2014: Patrice Bouedibela ist raus!

Let’s Dance 2014: Patrice Bouedibela ist raus!

28.03.2014 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

"Let's Dance 2014" verspricht eine tolle Staffel zu werden. Nicht nur Motsi Mabuse ist aufgefallen: Hier haben wirklich ALLE Stars echte Lust am Tanzen! Bereits in der ersten Show liegt das Niveau erstaunlich hoch. Doch während Alexander Klaws eine sensationelle Performance hinlegte, fiel besonders Schlagerstar Bernhard Brink mit einer eher schwachen Leistung auf.

Kein Wunder, dass er bis zur letzten Minute um den Einzug in die nächste Runde von "Let's Dance 2014" zittern musste. Am Ende traf es dann aber doch einen Anderen: Patrice Bouedibela!

Der DJ und ehemalige MTV-Moderator hatte zwar jede Menge Rhythmus, jedoch eignete sich seine Tanztechnik eher für die Disko als das Parkett von "Let's Dance" so lautete zumindest das Jury-Urteil. In seinen letzten Worten bedankte sich Patrice Bouedibela nochmal bei seiner Tanzpartnerin Ekaterina Leonova. Die Profitänzerin scheidet somit, nachdem sie bereits im letzten Jahr mit Paul Janke nicht besonders erfolgreich war, wieder früh aus.

Für Patrice Bouedibela, so erklärt er am Ende seiner kurzen Karriere bei "Let's Dance 2014", war allein die Teilnahme bei der erfolgreichen Tanzshow ein voller Erfolg.

Lieblinge der Redaktion