Lena Gercke ist auch ohne Günther Klum erfolgreich

Let's Dance 2015: Mit Lena Gercke und Alessandra Meyer-Wölden?

21.12.2014 > 00:00

© Andreas Rentz/Getty Images

Kaum endet mit dem "Supertalent" ein RTL-Dauerbrenner, da wird schon fleißig über die nächsten spekuliert. Denn neben dem im kommenden Monat beginnenden "Dschungelcamp" sorgt auch "Let's Dance 2015" bereits für Schlagzeilen.

Zwar dauert es noch einige Monate, bis die Promi-Tanzshow wieder losgeht, doch sind nun die ersten Namen von potentiellen Kandidatinnen gefallen. Nach Berichten der "Bild am Sonntag" soll RTL unter anderem bei Pocher-Ex Alessandra Meyer-Wölden (31) angefragt haben.

Ob die Blondine tatsächlich an der Show teilnimmt, ist zwar noch nicht bekannt, doch die Chancen stehen wohl nicht schlecht. In einer vergangenen Staffel soll die 31-Jährige nämlich bereits kurz vor der Vertragsunterzeichnung gestanden, aber dann aus terminlichen Gründen kurzfristig abgesagt haben.

Ebenfalls eine heißte Anwärterin fürs Tanzparkett ist dem Bericht zufolge Moderatorin Panagiota Petridou (35), die mit dem VOX-Format "Biete Rostlaube, suche Traumauto" bekannt wurde. Und weil man an schönen Frauen eben nie genug haben kann, soll wohl auch Supertalent-Jurorin Lena Gercke (26) Teil der erfolgreichen Tanzshow werden nur in welcher Rolle, das ist derzeit wohl noch nicht ganz klar.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion