Entdeckt sie bald eine neue Leidenschaft?

Let's Dance: Heiratsantrag für Rebecca Mir!

05.06.2015 > 00:00

© Facebook

Huch, sind die denn nicht ohnehin schon verlobt? Das fragten sich die "Let's Dance"-Zuschauer beim Finale, als Massimo Sinato von der Tanzfläche stürmte. Mit einem Ring in der Hand rannte er zu Rebecca Mir, die im Publikum saß. Vor ihr gab es einen Kniefall.

Damit hatte sie wohl nicht gerechnet, sie lachte und war sichtlich überrascht von dieser spontanen Aktion.

Massimo Sinato tanzte zuerst noch mit Minh-Khai Phan-Thi, für die er nur lobende Worte hatte: "Ich hab noch keine Schülerin gehabt, die so einen Wissensdurst hatte und so gerne tanzen wollte!", schwärmte er, woraufhin bei ihr einige Tränen kullerten. Ein Kompliment, das Rebecca Mir bestimmt nicht gerne gehört hat. Sie war in der "Let's Dance"-Staffel 2012 seine Promi-Tänzerin....

Die beiden kamen immerhin auf den zweiten Platz, doch das war nicht alles: Sie verliebten sich ineinander und gaben im März 2014 ihre Verlobung offiziell bekannt.

Dass Minh-Khai sie beim Tanzen übertrumpft hat, nahm sie ihr und ihrem Freund nicht übel. Das Model lächelte freundlich und auch für Massimo Sinato geht trotz Minh-Khai Phan-Thi nichts über seine Verlobte. Nachdem er den ersten Finaltanz zu Rehab von Amy Winehouse hinter sich hatte, kam der zweite Antrag.

Daniel Hartwich witzelte anschließend: "Ich bin RTL-Moderator. Ich darf offiziell Show-Hochzeiten schließen!" Das war aber doch nicht nötig, immerhin läuft die Vorbereitung auf die echte Hochzeit auch schon auf Hochtouren.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion