"Let's Christmas": Special wird zum Flop

Let's Dance - Let's Christmas: Das sind die Tänze der Stars

19.12.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

So festlich war "Let's Dance" noch nie!

Im Weihnachts-Special "Let's Dance - Let's Christmas" treten fünf Sieger- bzw. Finalisten-Paare der vergangenen Staffeln gegeneinander an.

Die drei Paare, die es ins "Let's Dance"-Finale am Samstagabend, 21. Dezember, schaffen, tanzen um einen Scheck in Höhe von 10.000 Euro. Das Geld können sie für einen guten zweck ihrer Wahl spenden.

Erstmal müssen sich die prominenten Tänzer morgen Abend aber fürs Finale qualifizieren - und das versuchen sie mit folgenden Tänzen:

Susan Sideropoulos & Stefan Terrazzino (Dancing Stars 2007) wagen einen Paso Doble zu "Left Outside Alone" von Anastacia sowie einen Jive zu "All I Want For Christmas Is You".

Sophia Thomalla & Massimo Sinato (Dancing Stars 2010) tanzen eine Rumba zu "Fields Of Gold" von Eva Cassidy und einen Quickstep zu "Sleigh Ride".

Moritz A. Sachs & Isabell Edvardsson (Finalisten Let's Dance 2011) versuchen sich an einer Salsa zu "Baila Me" von den Gipsy Kings sowie einem Slowfox zu "Santa Baby".

Magdalena Brzeska & Erich Klann (Dancing Stars 2012) präsentieren einen Tango zu "Por Una Cabeza" von Carlos Gardel und eine Rumba zu "Last Christmas".

Manuel Cortez & Oana Nechiti (Dancing Stars 2013) führen einen Jive zu "You Never Can Tell" von Chuck Berry sowie einen Langsameren Walzer zu "Have Yourself A Merry Little Christmas" vor.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion