Moritz A. Sachs tanzt bei "Let's Dance - Let's Christmas"

Let's Dance - Let's Christmas: Statt Maite Kelly kommt Moritz A. Sachs

21.11.2013 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Er wagt sich zurück aufs Tanzparkett!

Moritz A. Sachs wird als Fünfter im Bunde beim großen Weihnachts-Special "Let's Dance - Let's Christmas" antreten.

Der "Lindenstraße"-Star galt 2011 in der 4. Staffel als Publikumsliebling schlechthin - und schaffte es sogar bis ins Finale. Am Ende musste er sich jedoch Sängerin Maite Kelly geschlagen geben.

Nun will er zeigen, dass er es immer noch drauf hat!

Außer Moritz A. Sachs werden Schauspieler Manuel Cortez (Dancing Star 2013), Ex-Turnerin Magdalena Brzeska (Dancing Star 2012), Schauspielerin Sophia Thomalla (Dancing Star 2010) und Schauspielerin Susan Sideropoulos (Dancing Star 2007) unter Beweis stellen, dass sie ihr tänzerisches Können noch nicht verlernt haben.

Ursprünglich sollte eigentlich Maite Kelly in der Weihnachtsausgabe mittanzen. Sie musste nun allerdings passen. "Ich habe den Aufwand meiner aktuellen Projekte unterschätzt und schaffe die notwendigen Trainingseinheiten für diese großartige Show leider nicht. Ich finde es unheimlich schade und wünsche allen Beteiligten und besonders Moritz A. Sachs toi, toi, toi", erklärte sie gegen über RTL.

Der eingesprungene Kandidat freut sich umso mehr über die Chance: "Die Aufgabe, meine Herzens-Konkurrentin Maite Kelly in dieser Runde großartiger Tänzer zu vertreten, wird sicher ein hartes Stück Arbeit. Ich freue mich aber schon riesig auf das Training, das tolle Publikum und die Shows..."

"Let's Dance - Let's Christmas" läuft am Freitag, 20. Dezember, und Samstag, 21. Dezember, jeweils um 20.15 Uhr auf RTL.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion