Daniel Küblböck tanzt einen Contemporary.

Let's Dance: Promis tanzen in die 80er

26.03.2015 > 00:00

© RTL / Stefan Gregorowius

Diese Woche werden die "Let's Dance"-Kandidaten die Zuschauer auf eine kleine Zeitreise mitnehmen. Die Show steht ganz im Zeichen der 80er.

So sind Songs dabei wie "It's Raining Men" von den "Weather Girls" und auch "Forever Young" von Alphaville wird zu hören sein. Zu diesen Liedern tanzten Panagiota Petridou einen Cha Cha Cha und Beatrice Richter einen Contemporary.

Weitere Contemporary-Tänze werden von Daniel Küblböck und Minh-Khai Phan-Thi präsentiert.

Auch Party-Klassiker sind dabei: Detlef Stevens wird einen Quickstep zu "Life is Life" von Opus zum Besten geben und Matthias Steiner versucht sich an eine Rumba zu "Ohne Dich" von der "Münchener Freiheit".

Ebenfalls eine Rumba tanzt Katja Burkard zu "True" von "Spandau Ballet". An den Tango wagen sich Enissa Amani und Hans Sarpei.

Der berühmte Paso Doble ist in dieser Woche auch mit dabei: Ihn werden Milos Vukovicund Thomas Drechsel tanzen, Ralf Bauer möchte die Jury und die Zuschauer von "Let's Dance" mit einem Slowfox überzeugen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion