Cora Schumacher musste sich harte Kritik gefallen lassen

Let's Dance: So geht Cora Schumacher mit der Llambi-Kritik um

23.03.2015 > 00:00

© GettyImages

Das Urteil war wirklich vernichtend: Nach der Performance von Cora Schumacher (38) lief Chef-Juror Joachim Llambi (50) zur Höchstform auf. Er warf der Ex-Rennfahrer-Gattin Gemeinheiten an den Kopf, die es in sich hatten...

Nicht nur, dass er sie zu den Top 3 der schlechtesten "Let's Dance"-Kandidaten aller Zeiten zählte. Er strafte sie am Ende sogar mit "minus ein Punkt" ab. Das gab es noch nie!

Cora Schumacher zeigte sich trotz der Schimpftirade erstaunlich tapfer. Doch wie sieht es wirklich in ihr aus? Anscheinend ist sie tatsächlich nicht sauer auf Joachim Llambi. "Für mich ist es eine Show. Da ist immer von allem ein bisschen oben drauf noch. Ich ziehe mir persönlich den Schuh jetzt nicht an, ich sehe das locker, ich gehe jetzt gleich mit dem Herrn Llambi noch ein Bier oder so was trinken", erklärte sie nach ihrem "Let's Dance"-Aus im RTL-Interview. Ganz schön cool...

Wer weiß - vielleicht hat ja auch die Rekord-Gage in Höhe von 150.000 Euro mit ihrer Gelassenheit zu tun...

TAGS:
Lieblinge der Redaktion