"Let's Dance": So krass hat sich Matthias Steiner verändert

05.06.2015 > 00:00

Matthias Steiner hat es ins Finale von "Let's Dance" geschafft. Der Olympiasieger wog damals 150 Kilo!

Seit 14 Jahren ist Matthias Steiner Diabetiker. In den vergangenen Jahren hat Matthias Steiner 45 Kilo abgenommen. "Ich fühle mich rundum wohl in meinem Körper", sagt er gegenüber der "Bild"-Zeitung.

Und was sagt seine Ehefrau zu der krassen Veränderung? "Inzwischen gefällt er mir optisch besser als damals. Am allermeisten hatte ich mich in den großartigen und warmherzigen Menschen Matthias verliebt und der hat sich ja nicht verändert", erklärt Inge Steiner. Und wer weiß: Vielleicht kommt heute noch der Titel "Dancing Star" hinzu.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion