Katja Burkard: 1999 und 2015

Let's Dance: So sah Katja Burkard früher aus

13.03.2015 > 00:00

© imago / RTL/Stefan Gregorowius

Bei "Let's Dance" starten die Kandidaten mit einem kleinen Vorstellungsvideo. Katja Burkard hatte dabei einen besonderen Stand, denn von ihr hat RTL viel Video-Material.

Die Moderatorin erklärte: "Ich bin seit mehr als 20 Jahren bei RTL, seit 18 Jahren moderiere ich." So gab es einen kleinen Ausschnitt aus der Vergangenheit zu sehen. Die Zeit scheint an ihr fast spurlos vorüber gegangen zu sein. Früher sah Katja Burkard fast gleich aus wie heute nur noch etwas natürlicher. "Uh, Frau Burkard hat zu viel Botox gespritzt", vermutete ein Zuschauer von "Let's Dance" auf Twitter.

Ein anderer Zuschauer vermutet, dass sie sich unters Messer gelegt hat: "Katja Burkard sieht um die Augen massiv geliftet aus!"

Über dieses Thema hat die Blondine selbst noch nicht gesprochen. Allerdings hat sie sich auch schon ungeschminkt gezeigt und sieht ohne Make-Up nochmal ganz anders aus.

Bei ihrem ersten Tanz von "Let's Dance" hat Katja Burkard sich in ein weißes Kleid gehüllt und einen langsamen Walzer getanzt. Dafür bekam sie eine gute Kritik von der Jury und insgesamt 17 Punkte.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion