Liam Hemsworth mag keine Nähe.

Liam Hemsworth: Sex macht ihn nervös!

09.08.2013 > 00:00

© Nikki Nelson/WENN.com

Liam Hemsworth (23) ist durchaus ein stattliches Kerlchen. Mit seinen über 1,90 Meter Körpermaß kann man sich kaum vorstellen, dass sich der Australier vor irgendetwas fürchtet.

Irrtum, der Frauenschwarm hat sogar ein besonders pikantes Problem, wie er "Entertainment Tonight" gebeichtet hat. Sexszenen machen ihn regelrecht nervös.

Der Schauspieler musste für seinen letzten Film "Paranoia" mit Kollegin Amber Heard (27) intim werden, was ihn nicht wirklich begeisterte. Er erklärt: "Intime Szenen sind immer ganz schön gruselig. Am Set bist du währenddessen von einem Haufen Leuten umgeben und es ist hart, dann loszulassen und frei in der Szene zu agieren."

Zum Glück war Kollegin Amber nicht ganz so befangen und somit fielen Liam die Intimitäten vor der Kamera leichter als angenommen. Er schwärmte: "Aber Amber ist so ein tolles Mädchen und es macht so viel Spaß, mit ihr zu arbeiten, und sie hat einen tollen Job in diesem Film gemacht."

Vielleicht findet Liam Hemsworth ja eines Tages doch noch Gefallen am Sex vor laufender Kamera.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion