Liam Payne dementiert Ausstiegs-Gerüchte

Liam Payne dementiert Ausstiegs-Gerüchte

04.03.2013 > 00:00

Liam Payne wird nicht bei One Direction aussteigen - anders lautende Gerüchte seien "Bullshit", beteuert er. Das Mitglied der Band One Direction hat sich jetzt an seine Fans gewandt, um den Gerüchten ein Ende zu machen, er wolle die Band verlassen. Via Twitter versichert er seinen Anhängern: "Ich dachte, ich lasse euch mal wissen, dass diese neuste Geschichte totaler Quatsch ist." Weiter erklärt Payne: "Ich liebe euch alle so sehr, ich liebe diese Band, das sind meine besten Freunde und ich werde nirgendwo hingehen." Zuvor hatte eine britische Publikation behauptet, Liam Payne habe keine Lust mehr, ständig im Rampenlicht zu stehen und sei des Ruhms überdrüssig geworden. Statt sich auf der Bühne zu zeigen und Auftritte zu absolvieren, wolle der Teenieschwarm sich künftig lieber seiner Familie und seiner Freundin Danielle Peazer widmen, so das Blatt weiter. © WENN

TAGS:
Lieblinge der Redaktion