Liliana Matthäus liebt es, mit ihrem Leben anzugeben.

Liliana Matthäus: Sie ist verliebt in ihr Geld!

14.08.2014 > 00:00

© Instagram / lilianahouseofnova

Liliana Matthäus liebt ihr Leben. Auf Instagram zeigt sie regelmäßig, dass sie im Luxus schwelgt und mit den US-Superstars auf du und du ist.

Dafür kassierte das Model schon mehr als einen Shitstorm. Doch sie hat nicht vor, sich deswegen Zurückhaltung zu üben, wie sie deutlich machte: "Warum soll ich auf arm tun?"

Dabei hatte sie gerade erst Probleme mit dem lieben Geld. Sie wurde wegen Kreditkartenbetrugs festgenommen und musste sogar ins Gefängnis. Schließlich wurde sie freigesprochen, für sie ist das kein Thema mehr.

Die Ex-Frau von Lothar Matthäus erklärte indirekt, dass sie so etwas nicht nötig hat: "Ich komme aus einer guten Familie, ich hatte nie ein Problem mit Geld. Warum soll ich mich verstecken? Ich verstehe den Sinn der Sache nicht", so Liliana Matthäus gegenüber RTL.

Darum postet sie weiter munter Bilder ihres Luxus-Lebens und stört sich nicht an den negativen Kommentaren. Stattdessen meint sie, ihre Fans und vor allem Hater sollten ihr besser dankbar sein: "Eigentlich kann man das als Motivation nehmen, wenn jemand das gleiche Leben toll findet, dann kann man doch daran arbeiten, das gleiche Leben zu haben."

TAGS:
Lieblinge der Redaktion