Linda Evangelista: Einigung im Unterhalts-Streit

Linda Evangelista: Einigung im Unterhalts-Streit

08.05.2012 > 00:00

Linda Evangelista und ihr Ex haben sich im Streit um den Unterhalt für den gemeinsamen Sohn geeinigt. Das Supermodel und ihr Ex-Freund, der französische Milliardär François-Henri Pinault, haben durch ihre Anwälte mitteilen lassen, dass sie sich in ihrem Unterhaltsstreit geeinigt haben. Wie hoch die Zahlungen sind, die Pinault seiner Ex-Affäre zahlen wird, um für den gemeinsamen fünfjährigen Sohn aufzukommen, wurde jedoch nicht bekanntgegeben - Evangelista hatte im Rahmen der Verhandlungen ursprünglich umgerechnet 35.000 Euro gefordert, um dem Kleinen einen ihrer Meinung nach angemessenen Lebensstandard zu ermöglichen. Pinault und das Model hatten sich 2006 ineinander verliebt und blieben einige Monate zusammen. Der Milliardär verließ die Laufsteg-Schönheit jedoch, als diese von ihm schwanger wurde und kam mit der Schauspielerin Salma Hayek zusammen, die er 2009 heiratete. © WENN

Lieblinge der Redaktion