Linda Marlen Runge spielt die lesbische Anni.

Linda Marlen Runge wird GZSZ-Lesbe spielen

10.06.2013 > 00:00

© RTL Rolf Baumgartner

Dieser Sommer wird richtig spannend bei GZSZ.

Vier Neuzugänge soll es noch dieses Jahr in der beliebten Daily-Soap geben und den Anfang wird Linda Marlen Runge (27) machen.

Sie wird ab dem 05.08.2013 (Folge 5301) die Rolle der Anni Brehme übernehmen, die auf Frauen und One-Night-Stands steht.

Anni ist tätowiert und sagt was sie denkt. Als Barkeeperin im "Vereinsheim" wird sie ordentlich frischen Wind in den Kiez bringen und dem ein oder anderen Kiez-Bewohner mit ihrer frechen Art, sauer aufstoßen.

Ziemlich schnell wird die lesbische Anni im "Vereinsheim" auf ihre große Liebe treffen. Ob die auch eine der neuen Schauspielerinnen, oder gar ein altbekanntes Gesicht ist?

Als Linda Marlen Runge die Zusage für die GZSZ-Rolle bekommen hat, kamen ihr vor Freude die Tränen. Gegenüber RTL sagte sie: "Das Telefon hat geklingelt, ich bin kurz rausgegangen. Als ich das Ja bekommen habe, musste ich mich hinsetzen, weil meine Beine zu Gummi wurden. Dann bin ich zurück ins Wohnzimmer gestolpert, war kreidebleich und hab nur gesagt: "Ich hab es geschafft" und dann sind mir die Tränen gekommen. "

Zuletzt hielt sich die Schauspielerin in Mexico auf, wo sie an der Karriere ihrer Band "Lejana" feilte. Die Musik wird sie jedoch nicht ruhen lassen. Das Album von "Lejana" ist gerade in der Endphase und soll demnächst erscheinen.

TAGS:
Lieblinge der Redaktion