"Lindenstraße": Timothy Boldt steigt in die ARD-Serie ein!

"Lindenstraße": Timothy Boldt steigt in die ARD-Serie ein!

21.04.2017 > 12:05

© WDR / Steven Mahner

Die meisten Schauspieler in der „Lindenstraße“ spielen schon seit einigen Jahrzehnten in der Serie mit. Nun gibt es auch wieder ein neues Gesicht in der Seifenoper – und es ist kein Unbekannter!

Timothy Boldt ist in der kommenden Folge erstmals in der Weekly zu sehen. „Wir begrüßen am Sonntag Timothy Boldt! Er spielt Nicos Kumpel ‚Linus‘“, heißt es auf der offiziellen Facebook-Seite.

Darum geht es in der ersten Folge mit Timothy Boldt

Angelina hat bei einer Samenbank erneut Sperma bestellt. Sie will unbedingt noch einmal schwanger werden. Angelina ahnt jedoch nicht, was sie damit bei ihrem Liebhaber Nico auslöst. Dann taucht plötzlich sein Kumpel auf und machen im Kühlschrank von Angelina eine merkwürdige Entdeckung.

"Mutter Beimer" bis ins Grab

Mutter Beimer will in der 'Lindenstraße' sterben

Der neue Darsteller ist kein Unbekannter

Timothy Boldt hat schon in zahlreichen Serien mitgespielt – darunter „Die Rettungsflieger“, „Notruf Hafenkante“, „In aller Freundschaft“, „SOKO Stuttgart“; „SOKO Köln“, „Küstenwache“ oder die RTL-Serie "Countdown – Die Jagd beginnt". Bei "Unter uns" ist er in der Rolle als Richard Beckmann zu sehen. Auch in Kino-Produktionen wie „Fahrradfoahren“ und „Bäumchensetzen“ war er zu sehen. Nun wird er die „Lindenstraße“ erobern. Die Folge mit Timothy Boldt zeigt die ARD am Sonntag um 18:50 Uhr.

 
TAGS:
Fidget Spinner
UVP: EUR 9,95
Preis: EUR 6,95 Prime-Versand
Sie sparen: 3,00 EUR (30%)
Laterne mit Gravur
UVP: EUR 59,90
Preis: EUR 49,90
Sie sparen: 10,00 EUR (17%)
Schwimmbecken
UVP: EUR 79,99
Preis: EUR 66,29 Prime-Versand
Sie sparen: 13,70 EUR (17%)
Lieblinge der Redaktion