Lindsay Lohan macht sich nicht gern alleine nackig

Lindsay Lohan: Bewusstlos im Hotel

16.06.2012 > 00:00

© getty

Sorge um Schauspielerin Lindsay Lohan (25). Das Hollywood-Sternchen, das zurzeit für den Film "Liz and Dick" vor der Kamera steht, wurde in seinem Hotelzimmer in L.A. bewusstlos aufgefunden.

Offenbar hatte Lindsay Lohan morgens am Set angerufen, weil Sie sich unwohl fühlte. Daraufhin wurde von den Verantwortlichen ein Arzt gerufen und Mitarbeiter des Filmteams wollten nach dem Rechten sehen. Als diese die Schauspielerin in ihrem Hotelzimmer fanden, soll sie laut der Internetseite "TMZ" "nicht ansprechbar" gewesen sein.

Die kurze Zeit später eingetroffenen Sanitäter gaben allerdings Entwarnung Lindsay Lohan würde es gut gehen. "Letzte Nacht hat sie von sieben Uhr abends bis acht Uhr morgens gearbeitet. Sie war erschöpft", so ihr Sprecher Steve Honig zu "E-Online". Scheinbar so erschöpft, dass sie in ihrem Bett kaum aufzuwecken war. Honig stellte weiter klar, dass Lindsay Lohans Zustand in keinem Zusammenhang mit Drogen oder Alkohol stehen würde.

Die aktuellen Dreharbeiten scheinen Lindsay Lohan viel Kraft zu kosten. In dem Film verkörpert sie Schauspiellegende Liz Taylor. Eine Rolle, die die 25-Jährige offenbar sehr ernst nimmt. Mittlerweile steht sie trotz großer Erschöpfung - wieder vor der Kamera und dreht...

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion