Ist Lindsay Lohan bald für 245 Tage im Gefängnis?

Lindsay Lohan: Der Knast rückt näher

13.12.2012 > 00:00

© GettyImages

Lindsay Lohan (26) ist mit einem Bein im Gefängnis.

Ein Richter erklärte ihre Bewährung gestern für ungültig, nachdem sie gegen ihre Auflagen verstoßen hatte.

Die Staatsanwaltschaft hatte eine Aufhebung ihrer Bewährung gefordert, nachdem sie einen Polizisten nach einem selbst verschuldeten Autounfall angelogen hatte.

Lindsay Lohan hatte ausgesagt, dass nicht sie, sondern ihr Assistent am Steuer des Autos gesessen hätte. Das dem nicht so war, ergaben aber Polizeiermittlungen.

Lindsay machte von ihrem Recht Gebrauch, nicht vor Gericht erscheinen zu müssen - sie zog die Fortführung ihrer Groupie-Tour für "The Wanted" dem Gerichtstermin vor.

Am 15. Januar wird der Prozess fortgesetzt und ein Termin für eine Anhörung festgelegt.

Sollte Lindsay Lohan für schuldig befunden werden, droht ihr eine erneute Haftstrafe. Und diese würde nicht so glimpflich ablaufen wie ihre vorangegangenen. Im schlimmsten Falle drohen ihr 245 Tage Haft.

Mehr Star-News gefällig? So seid Ihr immer up to date:

Abonniert unseren Newsletter!

Oder stöbert auf unserer News-Seite!

TAGS:
Lieblinge der Redaktion